Mittwoch, 31. Dezember 2008

Blog Candy bei Vanny

Schaut doch mal auf Vannys Blog vorbei sie hat ihren 1000. Besucher
und dafür ein super Candy zusammen gestellt.

Die besten Wünsche für 2009

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2009 alles Gute.
Ich hoffe ihr könnt eure guten Vorsätze auch alle in die Tat umsetzen.

Wie ich bereits erwähnte gibt es bei uns heute ein Chinesisches Fondue. Ich werde dafür eine Hühnersuppe zubereiten die nur mit Sternanis ,Ingwer, Chinesischer Pfeffer, Sojasoße und Sherry gewürzt wird. Dazu werden verschiedene Gemüse wie Sojabohnen und Bambussprossen Paprika, Lauch,Karotten und Pilze klein geschnitten und in Schälchen auf dem Tisch verteilt. Putenfleisch und Schweinelende werden in gefrorenem Zustand hauchdünn geschnitten und in Sojasoße und Sherry mariniert. Jeder Gast kann sich in einem kleinen Sieb seine Zutaten in dem Fondue kochen.Gegessen wird wie es in China so üblich ist natürlich mit Stäbchen.

Dafür habe ich auch die Taschen gebastelt in denen eine Serviette und die Stäbchen Platz finden.





Wie ihr seht werden wir 11 Personen sein.




Die Taschen sind aus mit schwarzem Stoff bezogenem Karton.



Dazu habe ich noch eine Tischlampe gebastelt die in der Grundform dreieckig ist.



So sieht sie dann beleuchtet aus. Wenn es mir reicht stelle ich noch ein Bild ein, wenn der Tisch mit allen Köstlichkeiten gedeckt ist.

Vielen Dank an euch alle das ihr meinen Blog schon so zahlreich besucht und mir eure lieben Kommentare hinterlassen habt.
Liebe Grüße
Moni


.

Samstag, 27. Dezember 2008

Karte mit Einstecktasche

So meine Weihnachtsstempel sind wieder in der Kiste verstaut und beiseite geräumt. Mal sehen wann ich sie das nächste Jahr wieder hervor hole und was bis dahin alles geschehen wird.



Beim räumen bin ich dann auf diesen Stempel gestoßen und sogleich ist diese Einstecktasche mit passender Karte entstanden. Sie ist für keinen bestimmten Anlaß und kommt somit in meine Vorratskiste.



Jetzt muß ich mich aber noch rasch an die Deko für mein Silvester Essen machen. Es gibt ein Chinesischen Fondue. Doch dazu später noch mehr.
.

Freitag, 26. Dezember 2008

Blog Candy bei Heide

Heide hat ihren 5000. Besucher. Deshalb hat sie ein super Candy zusammengestellt.Schaut doch mal bei ihr vorbei.

Blog Candy bei Pittapitta

Bei Pittapitta gibt es ein tolles Blog Candy schaut doch mal vorbei sie macht tolle sachen.

Mittwoch, 24. Dezember 2008

Heilig Abend

So ich habe es geschafft, alle Vorbereitungen sind erledigt. Da ich nichts mehr neues dazu gebastelt habe , möchte ich heute noch etwas von den letzten Jahren zeigen.


Unsere Krippe


Maria ,Josef und das Jesus Kind

Ochs und Esel durften natürlich auch nicht fehlen.


Im darauf folgenden Jahr kam der Schäfer mit den Schäfchen dazu

Zuletzt machte ich mich noch an die Hl. Drei Könige mit dem Kamel.


So sieht die Krippe komplett aus. (Die Drei Könige kommen natürlich erst später dazu.)


Der winzige Tannenbaum

Es war einmal ein winziger Tannenbaum. Der war so klein wie ein Streichholz und keiner wollte ihn haben, weil er so klein war.
So stand nun die winzige Tanne auf dem Christbaummarkt und wartete und wartete. Am heiligen Abend waren alle großen Tannen um ihn herum schon verkauft.
Der Weihnachtsbaumverkäufer kehrte bereits alle abgebrochenen Zweige und Äste zusammen, um sie in den Abfalleimer zu werfen. Gerade wollte er auch den Tannenwinzling aufkehren.
Da - sirr-zischte ein glühwürmchengroßes Englein vorbei, packte den kleinen Baum am Wipfel und-hui- flog es mit ihm davon.
Der funkelnde Engel flog von einem Haus zum anderen und blickte in die Zimmer, überall standen prachtvoll aufgeputzte große Christbäume.
Plötzlich flog er an einem dunklen Fenster vorbei.Als er genauer hinsah erblickte er eine alte , kleine Frau am Tisch sitzen. Eine winzige Kerze brannte vor ihr. Dahinter stand eine winzige
Krippe, geschnitzt aus Zündhölzer.
Leise flog der Engel durchs Schlüsselloch ins Zimmer und stellte den kleinen Tannenbaum neben die Streichholzkrippe.
Die Frau erschrak, als sie den Engel sah. Der aber sagte :" Fürchte dich nicht. Ich bringe dir nur diesen Christbaum."
Dann sang er drei fröhliche Weihnachtslieder, funkte dreimal hell auf und flog davon.
" So etwas", murmelte die alte Frau,"das war die größte Weihnachtsüberraschung in meinem Leben."
Und zärtlich strich sie dem winzigen Tannenbaum über seine winzigen Zweige.



Ich wünsche allen eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit


.

Sonntag, 21. Dezember 2008

Zum 4. Advent


Advent

Tannen fangen an zu rauschen
Sanft bedeckt Schnee das Haus
Silbersterne ziehen in die Scheiben
Zimt und Nelkengeruch gehen durchs Haus
Auf dem Kranze stehen vier Kerzen bereit
Und künden an die Weihnachtszeit



Ich wünsche allen einen schönen 4. Advent

Blog Candy bei Iris

Iris hat ein tolles Blog Candy . Sie hat ihren 3000. Besucher auf ihrem Blog.
Schaut doch mal vorbei.

Samstag, 20. Dezember 2008

Ich habe gewonnen


Heute kam ein tolles Päckchen bei mir an. Ich habe an einem Gewinnspiel der Fa.Tombow teilgenommen und das war mein Gewinn. Ein riesiges Klebesortiment , tolle Farbstifte und extra feinen Glitter, dazu ein Bastelset für eine Karte. Ich freue mich riesig darüber, so etwas kann man ja immer gut gebrauchen.

Blog Candy bei Mandy

Auch Mandy hat ihren 10 000. Besucher. Das feiert sie mit einem suuuuper Candy.

Freitag, 19. Dezember 2008

Blog Candy zum 10 000. Besucher

Bei Kimba-Slydog gibt es ein tolles Blog Candy. Sie hat ihren 10 000. Besucher , bei dem tollen Blog auch kein Wunder.

Wieder ein tolles Candy bei Flati

Flati hat mal wieder ein super Candy zusammen gestellt . Allerdings habt ihr nur noch bis morgen Zeit mit zumachen. Aber ihr Blog ist auch so immer ein Besuch wert.

Schneeflöckchen

Durch die Auszeit vom Internet hatte ich natürlich etwas mehr Zeit zum basteln und habe diese Schneeflöckchen Tonis gebastelt.

Die Boxen sind aus Pink und Hellblauem Spiegelkarton, was man auf dem Bild leider nicht so toll sieht. Die Weiße Box ist aus Samtkarton und die Goldene aus Leinenkarton.

Bin auch noch da

Leider konnte ich seit 1 Woche nicht mehr ins Internet.
Unser Internet Anbieter hat einfach jemand anderes auf unseren Anschluß mit drauf geschaltet und somit wurden wir rausgeschmissen aus dem System.Doch von den Herren und Damen war keiner in der Lage das so schnell wie möglich zu bearbeiten.Heute Nachmittag war es dann ,( nach mindestens 60 Anrufen und unzähligen Stunden in der Warteschleife,) endlich soweit , wir können wieder ins Internet.

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Geburtstags Karte

So das ist nun die Geburtstags Karte zu der Geschenke Box dazu.Ich habe extra kein Winter Motiv gewählt, ich denke da bekommt sie genug davon geschenkt.
Das mit dem gestickten Rand habe ich bei Bastelfrosch gesehen was mir gleich sehr gut gefallen hat.
Gestern habe ich ganz tolles Papier geschenkt bekommen hellblaues und weißes Samt Papier davon werde ich jetzt noch ein paar von den Acetat Boxen bastel aber diesesmal für Weihnachten.Ich weiß ich bin damit spät dran, aber wie so üblich , die besten Ideen kommen einem immer zu letzt . Doch das Papier muß ich einfach noch verarbeiten.

Sonntag, 7. Dezember 2008

Geburtstags Box

Heute habe ich mich endlich auch mal getraut eine Acetate - Box zu machen. Bei Manu habe ich eine ganz süüüüße gesehen, und da ich noch ein Geschenk für einen Geburtstag nächste Woche brauche habe ich es versucht. Da ich kein Faltbrett besitze, habe ich die Schablone von Rayher (für Tüten und Schachteln ) dazu genommen.
Die zwei Anhänger habe ich noch an der Seite befestigt.


Und das ist der Inhalt der Box. Ein kleiner Traumengel Toni.

Magnolia Nikolaus Candy bei Bea

Bei Bea gibt es ein tolles Nikolaus Candy schaut doch mal bei ihr vorbei.Der Blog ist immer ein Besuch wert.

Samstag, 6. Dezember 2008

Nikolaus Candy

Bei Vera und Sandra gibt ein tolles Nikolaus Candy. Schaut doch mal vorbei.

Tipp von meinem Sohn




Das hat mir heute mein großer Sohn in ICQ geschickt.

Lebkuchen

Heute habe ich noch ein einfaches Rezept für Lebkuchen.
Es ist schnell zusammen gerührt und innerhalb einer halben Stunde riecht es im ganzen Haus nach leckerem Lebkuchen.
350 g Mehl
300 g Zucker
150 g gehackte kandierte Früchte
100 g gemahlene Haselnüsse
3 TL Lebkuchengewürz
1 TL Nelkenpulver
1 EL Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver

alles zusammen mischen, dann

250 ml Milch
150 g flüssige Butter
2 EL Honig
4 Eier

zusammen rühren und mit den trockenen Zutaten vermischen.
Auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 200° C ca 20 Min backen.
Nach dem Backen entweder mit Schokoglasur oder Zitronenglasur bestreichen und noch warm in kleine Rechtecke schneiden Fertig.
Viel Spaß beim nach Backen.
Ich wünsche allen einen schönen 2. Advent.

Freitag, 5. Dezember 2008

Wer kommt denn da ?

So das letzte Fensterbild ist heute auch noch fertig geworden.Pünktlich zu Nikolaus konnte ich es bei meinem jüngsten an´s Fenster bringen.
Noch ein bisschen Schneespay ( wenn schon draußen kein Schnee liegt) und fertig ist das Fenster.Mein kleiner hat sich riesig gefreut als er von der Schule kam.

Donnerstag, 4. Dezember 2008

Schulbasteln

Heute war auch noch großes Laternenbasteln in der Schule. Eine Mutter hat alles vorbereitet und mich dann gefragt ob ich helfen könnte. Da lass ich mich natürlich nicht zweimal fragen.
Ihr fragt euch bestimmt Laternenbasteln jetzt im Dezember????????
Ja !! Das hat einen ganz bestimmten Grund . Die Klasse meines Jüngsten hat nächste Woche eine "Waldweihnachstfeier". Wir laufen Abends von der Schule durch den Wald an ein Naturfreundehaus, wo die Weihnachtsfeier stattfindet und da es nachts im Wald ja dunkel ist darf jedes Kind seine Laterne auf den Weg mitnehmen.

So nun zum Basteln selbst. Ich habe ja schon viel in Schulen mit Kindern gebastelt, aber diese Klasse die war echt der Höhepunkt. Wir hatten 3 Stunden die liebsten und aufmerksamsten Kinder die ihr euch nur vorstellen könnt. Es gab kein böses Wort oder irgendwelche Streitereien zwischen den Kids.
Diese Laternen waren nur die Probelaterne, die richtige Laterne wurde aus DIN A3 Papier gefaltet und mit einem Tragebügel versehen. Eine jede Laterne war ein Kunstwerk, ich habe diese Laternen auch schon mit Erwachsenen gebastelt aber die haben zum Teil anders ausgesehen. Also mit dieser Klasse werde ich bestimmt noch öfters das eine oder andere basteln.

Ich hab Post bekommen

Heute habe ich von der lieben Beate Post bekommen. Ich habe mich bei ihr als regelmäßige Leserin eingetragen und Beate hat unter allen regelmäßigen Lesern diesen Gewinn verlost.Ich habe mich riiiiesig gefreut als ich meinen Namen als Gewinner gelesen habe. Nun ist das Päckchen da und es ist super. Geprägte Karten mit Umschlag , Foamies und jede menge Sternchen, Schneeflocken Schleifchen usw........ ach ja nicht zu vergessen Stempelabdrücke über die ich mich besonders freue da ich noch keine solche tollen Stempel besitze. Liebe Beate vielen Dank ich knuddel dich ganz lieb.

Mittwoch, 3. Dezember 2008

Weihnachtskarten

Diese Karte wünschte sich mein Sohn.Er findet ja die klassischen Weihnachtsfarben Rot und Dunkelgrün nicht so toll.
Ich dagegen würde am liebsten alle Karten in diesen Farben machen, aber das wäre ja langweilig.

Sonntag, 30. November 2008

Nikolaus Candy bei Pingubella

Bei Pingubella gibt es ein tolles Nikolaus Candy. Einfach mal vorbei schauen ,ein Besuch lohnt sich.

Tolles Candy bei Nicky

Bei Nicky gibt es ein tolles Candy, schaut doch mal bei ihr vorbei.

Samstag, 29. November 2008

Bascetta Stern

Der Bascetta Stern hat mir schon immer gefallen. Ich habe ihn in allen Größen, wobei ich ihn immer aus weißem, meist gehämmerten Papier gefaltet habe. Die letzten Tage habe ich mich mal an einen größeren Stern gewagt, die einzelnen Blätter haben die Größe 20 x 20.
Zum Schluß füllte ich ihn noch mit einer Lichterkette. So strahlt er jetzt jeden Abend bei uns im Fenster.

So das war es für heute , ich wünsche euch alle einen schönen 1. Advent.


Advent

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirte,
und manche Tanne ahnt, wie balde
sie fromm und lichterheilig wird,
und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin- bereit,
und wehrt dem Winde und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit.

Rainer Maria Rilke

Leckeres zum 1. Advent

Heute habe ich ein leckeres Rezept für die Adventszeit. Es ist ein altes Schwäbisches Rezept.

Apfelbrot
Zutaten: 750 gr. Äpfel
250 gr. Zucker
200 gr. Sultaninen
125 gr. ganze geschälte Mandeln
500 gr. Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
je 2 Eßl. Kakao und Rum
je 1 Messerspitze Zimt und Nelken
1 Prise Salz

Zubereitung: Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden, mit dem Zucker vermengen
und über Nacht stehen lassen.
Am nächsten Tag die übrigen Zutaten untermengen. Die Menge ist für 2Brote.
Der Teig ist sehr klebrig, am besten formt man die Brote mit nassen Händen.

Bei 180° auf der untersten Stufe 1 Stunde backen. Das heiße Brot mit
Zitonenglasur besteichen.

Viel Spaß beim backen.

Freitag, 28. November 2008

Kleine Engelsschar

So mein letzter Engel ist gerade fertig geworden. Nur noch schnell das Fotoshooting und ab gehts in die Deko.

Donnerstag, 27. November 2008

Teelicht Karte die Zweite

So die zweite Teelicht Karte ist auch fertig. Heute habe ich noch Teelichter mit Kokosduft gekauft und die Karte gleich damit befüllt. Mmmmmhhhh riecht das lecker hier.

Mittwoch, 26. November 2008

Teelicht Karte

Hab mich auch mal an eine Teelicht Karte getraut. Finde für`s erste mal ist sie ganz gut geworden. Werde gleich nochmal eine basteln.

Dienstag, 25. November 2008

Auch bei Kali gibst ein Candy

Anlässlich ihres 1000. Besucher`s hat Kali ein super Candy.
Eine Box mit tollen Abdrücken und ein magisches Rentierfutter.
Ihr Blog ist echt spitze.

Lena feiert

Lena hat über 20000 Besucher auf ihrem Blog.
Herzlichen Glückwunsch

Super Candy bei Flati

Bei Flati gibt es ein tolles Candy. Den Blog sollte man sich unbedingt mal anschauen.
Er ist immer ein Besuch wert.

Weihnachtsdeko


So meine erste Weihnachtsdeko ist fertig.Von jetzt an werden meine Besucher an der Türe mit diesem lustigen Weihnachtselch begrüßt.
Hallo

herzlich Willkommen auf meinem Blog.